0 63 21 95 45 287 post@hangzumschoenen.com

„Informationen und Produkte für alle zugänglich zu machen, war schon immer eine der tollsten Herausforderungen in meinem Beruf“ 
Dipl.Des. Désirée Berger – Gründerin von Hang zum Schönen

Prozesse sichtbar machen, Strukturen schaffen und die virtuelle und reale Welt für Nutzer optimieren – basierend auf guter Konzeption, das ist der Anspruch an meine Arbeit.

Dabei steht die enge Zusammenarbeit mit meinen Kunden im Fokus. Gemeinsam die Zukunft erschaffen – am Puls der Zeit bleiben. Und das alles mit einem HANG ZUM SCHÖNEN.

Für die Projekte meiner Kunden arbeite ich mit einem Team aus Experten aus unterschiedlichen Bereichen zusammen – je nach Schwerpunkt stelle ich mein Team individuell zusammen, sodass wir die passenden Kompetenzen gezielt anbieten können. Die Zusammenarbeit ist so besonders effizient und zielorientiert.

Für besonders zielgerichtete Projekte, für die in kürzester Zeit Lösungen gefunden werden sollen, bieten wir „Designsprints“ an. In einem 5 tägigen Workshop wird gemeinsam mit einem Team aus bis zu 7 zuvor festgelegten Personen, ein Problem definiert, Lösungen gefunden und am letzten Tag getestet. 

Désirée Berger ist eine international arbeitende Designerin, die für Ihre Arbeiten schon mehrfach prämiert wurde.

Nach dem Studium und erfolgreichen Diplom an der Universität der Künste in Berlin, hat sie Erfahrung in Agenturen, wie DDB und KKLD, sowohl im Print- als auch im digitalen Bereich gesammelt. 

Ihre Leidenschaft für Nutzerfreundlichkeit, konzeptbasiertes Arbeiten und Trends findet sich in allen Bereichen wieder.

In ihrer Freizeit ist sie am liebsten mit Ihrer Familie zusammen. Ihr chronisches Fernweh und die Begeisterung für andere Kulturen stillt sie mit regelmäßigen Reisen, die auch häufig eine wichtige Inspirationsquelle sind.

Désirée Berger ist eine international arbeitende Designerin, die für Ihre Arbeiten schon mehrfach prämiert wurde.

Nach dem Studium und erfolgreichen Diplom an der Universität der Künste in Berlin, hat sie Erfahrung in Agenturen, wie DDB und KKLD, sowohl im Print- als auch im digitalen Bereich gesammelt. 

Ihre Leidenschaft für Nutzerfreundlichkeit, konzeptbasiertes Arbeiten und Trends findet sich in allen Bereichen wieder.

In ihrer Freizeit ist sie am liebsten mit Ihrer Familie zusammen. Ihr chronisches Fernweh und die Begeisterung für andere Kulturen stillt sie mit regelmäßigen Reisen, die auch häufig eine wichtige Inspirationsquelle sind.

„Informationen und Produkte für alle zugänglich zu machen, war schon immer eine der tollsten Herausforderungen in meinem Beruf“ 
Dipl.Des. Désirée Berger – Gründerin von Hang zum Schönen

Prozesse sichtbar machen, Strukturen schaffen und die virtuelle und reale Welt für Nutzer optimieren – basierend auf guter Konzeption, das ist der Anspruch an meine Arbeit.

Dabei steht die enge Zusammenarbeit mit meinen Kunden im Fokus. Gemeinsam die Zukunft erschaffen – am Puls der Zeit bleiben. Und das alles mit einem HANG ZUM SCHÖNEN.

Für die Projekte meiner Kunden arbeite ich mit einem Team aus Experten aus unterschiedlichen Bereichen zusammen – je nach Schwerpunkt stelle ich mein Team individuell zusammen, sodass wir die passenden Kompetenzen gezielt anbieten können. Die Zusammenarbeit ist so besonders effizient und zielorientiert.

Für besonders zielgerichtete Projekte, für die in kürzester Zeit Lösungen gefunden werden sollen, bieten wir „Designsprints“ an. In einem 5 tägigen Workshop wird gemeinsam mit einem Team aus bis zu 7 zuvor festgelegten Personen, ein Problem definiert, Lösungen gefunden und am letzten Tag getestet.